10 Tipps für erfolgreiches Onboarding ausländischer Mitarbeiter – Teil 2

Christian Heinzl: „So holen Sie ausländische Fachkräfte erfolgreich in Ihr Unternehmen."

Christian Heinzls 10 Tipps für erfolgreiches Onboarding ausländischer Mitarbeiter – Teil 2

Christian Heinzl gibt Ihnen 10 Tipps für erfolgreiches Onboarding

Deutschland ist einem drohenden Fachkräftemangel ausgesetzt. Als Experte für Arbeitskräftebeschaffung und Mitarbeiterüberlassung ist Christian Heinzl schon lange mit dieser Situation konfrontiert. Der engagierte Unternehmer und Geschäftsführer der HEINZL Firmengruppe hat viel Erfahrung im Onboarding ausländischer Fachkräfte und gibt seine Erfahrungen gerne weiter. Nicht nur bei den beliebten HEINZL Unternehmerforen, sondern auch mit diesen zehn stichhaltigen Tipps.

 

6 – Stellen Sie dem neuen Mitarbeiter einen Mentor zur Seite

Einen besonders schnellen und erfolgreichen Einstieg ermöglicht man, wenn man dem neuen Mitarbeiter ein Mentor zur Seite stellt. So ein „Buddy“ steht mit Rat und Tat zur Seite und kann formloser und lockerer in die Do‘s and Don‘ts des Unternehmens einführen. Für den Branchenprofi Christian Heinzl ist dies ein wahrer und einfacher Erfolgsgarant.

 

 

7 – Gehen Sie mit Ihren Führungskräften die Punkte der interkulturellen Sensibilisierung durch

Erfolgreiches Onboarding wird einfacher, wenn die leitenden Angestellten und Führungskräfte mit den kulturellen Gepflogenheiten des einzugliedernden Mitarbeiters vertraut sind. Zusätzlich schafft dies eine Vertrauensbasis.

 

8 – Unterstützen Sie den Erwerb von Deutschkenntnissen

Geben Sie Ihrem neuen Mitarbeiter zeitliche und eventuell auch finanzielle Unterstützung beim Besuch von Deutschkursen. Innerhalb weniger Monate kann das Sprachniveau in Intensivkursen enorm gesteigert werden. Dies fördert Integration und Produktivität.

 

9 – Laden Sie den Mitarbeiter zu Firmenevents ein, die bereits vor seinem Arbeitsantritt stattfinden

Das Potential den zukünftigen Mitarbeiter schon vorab „abzuholen“ und mit dem Unternehmen zu identifizieren ist ebenso einfach wie effektiv. Lassen Sie sich diese Chance nicht entgehen.

 

10 – Holen Sie Feedback ein

Nutzen Sie die Chance, mit dem neuen Mitarbeiter in einen Dialog zu treten. Fragen Sie ihn nach seinem Feedback zu seinem Onboarding. Dadurch können Sie den Prozess für die Zukunft optimieren.

 

Weitere Artikel